Mikroruckler nur bei Malta (Gelöst)

  • Hallo Rainer,


    nochmals herzlichen Dank für diese großartige Scenery.

    Bin nun ein paar mal mit FSlabs A321 dorthin und habe Deine Einstellungen übernommen


    Nur bei Malta habe ich nach der Landung ruckartige Bildbewegungen an der Rwy; meistens ist die Landerichtung 31; die andere war aber leider auch nicht besser (teilweise hatte ich aber diese ruckartigen Bildbewegungen auch am vorbeiflug der Insel im Final).


    z.B. bei AS EDDF habe ich das nicht; wenn gleich auch die Frames in EDDF etwas geringer sind (am Boden so ca. 20 und bei Malta ca 22).

    Auch sonst nirgendwo (Orbx LOWI, Kos, FT Vienna, AS EDDF, etc. ...).

    Keine Photosceneryx in der Nähe, auch sonst keine Airports in Süditalien oder Sizilien (nächster Apt in der "Nähe" ist Djerba bzw. Enfidha).

    Ich habe dort in der Umgebung sonst nur das Orbx-Zeugs (Vector, LC, Global, HD Trees/Gebäude).

    Im Malta-Konfigurator habe ich auch bereits alles abgestellt (Gras, Statik, VFR, etc. ... ) und es wurde nicht wirklich besser.


    Woran kann das liegen - hast Du eventuell einen Tip (an Dir liegts eher nicht, aber ich finde das Problem nicht).


    Ich selbst hab einen I7-8700K-OC auf 4,7Ghz all cores, Waserkühlung sowie die GTX1070X und eine SSD sowie genügend RAM und strakes Netzteil.

    Weitere Einstellungen sind nebst Deinem Vsysnc Tutorial auch die Graka-Begrenzung (gem. Deiner Anleitung - aber auf mich bei OC zugeschnitten).


    danke


    Gruß, Markus

  • Hallo Markus,

    mit dem Bus ist nichts getestet, weil ihn keiner meiner Tester hat. Das der ein Killer ist, ist bekannt. Ich kann Dir da nur raten mal mein VSync Tutorial zu nutzen.


    Kurze Ruckler an der 31 werden sich bei der Objektkdichte nicht vermeiden lassen, wenn auch Living Airport aktiv ist.


    Helfen kann ich da nicht, dann ist es halt so.


    Ich fliege nur mit 4.5 Ghz und kann das mit der PMDG nicht nach vollziehen. Ruckartig bedeutet, dass Du zu hohe Einstellungen hast. Ruckartig kann aber auch von OC kommen. Zudem ist der oberen Kreuzungsecke (23/13) ein "Ruckelfaktor" drin der nachweisbar erst nach der Installtion von OrbX, welches Addon auch immer, auftrat. Auf meinem Gamer Laptop Nitro 5 ist das auch vernünftig fliegbar.


    Und GTX1070X mag ich nicht beurteilen, ich habe eine 1080 TI. Also Fehlermöglichkeiten gibt es viele. Die Mehrzahl fliegt dort smooth, selbst mehrfach Platzrunden


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Vergleiche wie "dort habe ich das nicht" usw. sind eh wenig aussagefähig. Könnte Dir auf Anhieb 10 andere Plätze mit weniger drauf aufzählen, die Geld kosten und nicht mal die PMDG ab können. Mache ich aber nicht, weil es dann sinnfrei wird.


    Also es wird sich nichts ändern. Ich hoffe Du bist nach Handbuch mit den vergeschlagenen IFR Einstellungen geflogen.

    Die Insel hat nämlich die Besonderheit, dass die VFR Simmer auch komplex bedacht sind und rings herum um den Platz keine Autogen, sondern Modellstädte hat, sowie weitere 4 Plätze mitspielen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß Rainer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    logosdunkel3.jpgdsl-speed2.jpg

  • Danke Rainer.

    Ja - es ist alles ohne VFR EInstellungen gespeichert und auch nach Deinem Handbuch voreingestellt und auch dein Vsync habe ich "programmiert".

    Gemäß Deinen IFR Einstellungen bin ich generell im P3Dv5 unterwegs.

    (Meine Einstellungen sind eigentlich in der "Mitte")


    Was meinst Du mit:

    "Zudem ist der oberen Kreuzungsecke (23/13) ein "Ruckelfaktor" drin der nachweisbar erst nach der Installtion von OrbX, welches Addon auch immer, auftrat.!Vielleicht kann ich dort ansetzen ....

    Nach Malta habe ich von ORBX nichts mehr (nach)installiert.

  • Da habe ich seit der Installation der OrbX Addons (globale) kurze heftige Ruckler am Ende des Platzes.

    Andere wieder haben die nicht. Ist sowieso immer so eine Sache. Behaupten kann man da auch nichts. Habe 800 weitere Szenrien drauf und jede kann theoretisch was machen. Sei es Autogen oder sonstwas.

    Wie gesagt tut mir leid, aber zum Bus kann ich wirklich Null sagen, nur dass er nicht getestet ist.


    Ich fliege das mit 5720x1440 alles relativ problemlos. Begrenzungsfaktor ist meist die Graka aber bei 30hz und 29,889 Frames begrenzt über mein Tutor tritt das praktisch nie auf.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß Rainer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    logosdunkel3.jpgdsl-speed2.jpg

  • Hab jetzt mal hin und her getestet, aber nicht wirklich was gefunden, was hilft (Einstellungen).

    Nach etwas zögern hab ich mir den FFTF-Dynamic geholt - und siehe da, das Problem des Bildnachlaufs ist völlig weg und die Mikroruckler sind auf ein extremes Minimum reduziert worden.

    Jetzt ist es so, dass ich ohne Probleme landen kann .... .


    Vielleicht hilft es dem einen oder anderen auch weiter .....

  • RKunst

    Hat den Titel des Themas von „Mikroruckler nur bei Malta“ zu „Mikroruckler nur bei Malta (Gelöst)“ geändert.