LMMLin VR: 9-24 FPS mit Oculus, was habe ich falsch gemacht?

  • Hallo Rainer,

    ich habe (glaube ich) alles nach Handbuch gemacht, inkl. P3Dv4 Einstellungen. Trotzdem fällt der fps Zähler von >50/100 auf 20 dann noch weniger, sobald ich Oculus software zuschalte.

    Hier der "Beweisfilm" (600MB):


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Ich weiß nicht, ob es am Flugzeug liegt (A2A Spitfire) aber die Me 109E (WOB II A2A) ist nicht besser; oder an der Szenerie (wenn ich über ORBX England South fliege, geht es auch noch flüssig).

    Egal woran, kannst Du oder jemand anderes mir helfen, mit meinen geliebten Flugzeugen auf fps >20 zu kommen?

    Es ist so eine schöne Szenerie! Trotz der niedrigen fps habe ich immer Lust, dort zu fliegen. Wie toll wäre es, wenn es nun auch einigermaßen flüssig ginge. Meine Hoffnung, es doch noch hinzukriegen basiert darauf, daß ich eine sehr ähnliche hardware habe wie Du: i7-7700K 4,3GHz, 1080Ti, nur SSD, 16GB RAM, nur 1 Monitor plus Oculus Rift. Kann doch keine so große Belastung sein, oder?

    Volker

    1. PC für 2-mot

    i7-8700K 6 X 4.0GHz (OC); 16 GB RAM
    GTX 1080Ti
    256GB SSD ( Samsung 840 Pro ) für BS und FluSi
    500GB hybrid HDD f Softw. etc.
    3 X 24" LCD für Szenerie
    1 X 23" touch-LCD für cockpit
    GoFlight hardware für 2-mot, auf Konsole 1; Cessna Yoke & MFG Rudder pedals


    2. PC für VR und Fighters

    i7800K; 32 GB RAM;

    GTX 1080Ti

    M.2 SSD für Win 10 Prof

    SATA-SSDs für P3D und Szenerien

    HDD (1 TB) für Software Archiv

    GoFlight hardware für 1-mot auf 2. Konsole; VKB joystick; shared MFG pedals

  • RKunst

    Hat den Titel des Themas von „LMMLin VR: 9-24 FPS, was habe ich falsch gemacht?“ zu „LMMLin VR: 9-24 FPS mit Oculus, was habe ich falsch gemacht?“ geändert.
  • Da wirst Du gar nichts machen können. Von mir gibt es auch keinen Rat dazu.

    Ich habe mit der PMDG 28 Frames an der RWY 31 und mit der A2A Spitfire 20 Frames.

    Da musst Du mal bei A2A nachfragen womit die solche inakzeptablen Frames erzeugen.

    Da habe ich keine Auskunft.


    Zu Okulus (VR) habe ich meine eigenen Meinung, die kennst Du ja. Aber das wird dann zusätzlich bei der Kopfbewegung die Frameschwankungen erzeugen und wirklich Spaß macht das wahrscheinlich erst mit 60 Frames.

    Ich akzeptiere die Nutzer, aber für mich sind das Klobrillen, die ich niemals aufsetze in meinem Cockpit, sorry. Und solange VR sowas benötigt, ist dies zumindest für mich nichts.

    Ich werde mich bei der Erstellung von Szenerien auch niemals nach VR richten.


    Bei 5150 x 1400 kann ich jedoch wenigsten noch ordentlich und auch ruckelfrei abfliegen.


    Frameschwankungen habe ich beim Abflug zwischen 20 und 25.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß Rainer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    logosdunkel3.jpgdsl-speed2.jpg

  • P.S.

    Dein Video habe ich mir angeschaut. Wenn es nicht an der Aufnahme liegt, weiß ich nicht wie man mit der Kantenglättung überhaupt Freude haben kann. Soweit ich es erkennen konnte scheint mir das Autogen auf Vollanschlag zu stehen. das geht 100% nicht.


    Ich habe allerdings selbst mit sehr dichten Einstellungen beim Flug über die Insel immer 28-30 Frames


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - Gruß Rainer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    logosdunkel3.jpgdsl-speed2.jpg

  • Danke, Rainer.

    Du hast bestätigt, was ich geahnt habe: die A2A Flieger sind so detailliert designt (was sie ja so realistisch macht), daß sie wohl frames fressen müssen.

    Auf Deinen Hinweis mit der Kantenglättung hin werde ich mal ein bißchen mit den Einstellungen spielen.


    Betr.: VR

    Ja, es ist (noch) sehr klobig, alles. Wenn da nicht das unglaubliche Gefühl der Realität wäre...

    Neulich bin ich mit der Spit von Dover nach Calais/Dunkerque geflogen, kam ein wenig zu hoch an, habe einen Slip probiert, um schnell Höhe zu verlieren,... zum erstenmal klappte es nicht nur. Ich hatte sogar das Gefühl, daß ich das Manöver beherrsche! Ich „fühlte“genau, wann ich aus dem Slip raus mußte. Plötzlich habe ich Entfernung und Höhe im Gefühl, muß nicht auf die Instrumente gucken! Ich traue mich Manöver zu machen, die ich nie zuvor machte.

    Nun warte ich auf die VR Brille mit 4000 X 4000 und das im Formfaktor wie eine AR Brille....

    Volker

    1. PC für 2-mot

    i7-8700K 6 X 4.0GHz (OC); 16 GB RAM
    GTX 1080Ti
    256GB SSD ( Samsung 840 Pro ) für BS und FluSi
    500GB hybrid HDD f Softw. etc.
    3 X 24" LCD für Szenerie
    1 X 23" touch-LCD für cockpit
    GoFlight hardware für 2-mot, auf Konsole 1; Cessna Yoke & MFG Rudder pedals


    2. PC für VR und Fighters

    i7800K; 32 GB RAM;

    GTX 1080Ti

    M.2 SSD für Win 10 Prof

    SATA-SSDs für P3D und Szenerien

    HDD (1 TB) für Software Archiv

    GoFlight hardware für 1-mot auf 2. Konsole; VKB joystick; shared MFG pedals

  • Rainer,

    immer noch im Sinne von performance bei mir: Ist das so richtig, Deine beiden Einträge ganz oben?

    VolkerBitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    1. PC für 2-mot

    i7-8700K 6 X 4.0GHz (OC); 16 GB RAM
    GTX 1080Ti
    256GB SSD ( Samsung 840 Pro ) für BS und FluSi
    500GB hybrid HDD f Softw. etc.
    3 X 24" LCD für Szenerie
    1 X 23" touch-LCD für cockpit
    GoFlight hardware für 2-mot, auf Konsole 1; Cessna Yoke & MFG Rudder pedals


    2. PC für VR und Fighters

    i7800K; 32 GB RAM;

    GTX 1080Ti

    M.2 SSD für Win 10 Prof

    SATA-SSDs für P3D und Szenerien

    HDD (1 TB) für Software Archiv

    GoFlight hardware für 1-mot auf 2. Konsole; VKB joystick; shared MFG pedals

  • Danke, Rainer.

    Volker

    1. PC für 2-mot

    i7-8700K 6 X 4.0GHz (OC); 16 GB RAM
    GTX 1080Ti
    256GB SSD ( Samsung 840 Pro ) für BS und FluSi
    500GB hybrid HDD f Softw. etc.
    3 X 24" LCD für Szenerie
    1 X 23" touch-LCD für cockpit
    GoFlight hardware für 2-mot, auf Konsole 1; Cessna Yoke & MFG Rudder pedals


    2. PC für VR und Fighters

    i7800K; 32 GB RAM;

    GTX 1080Ti

    M.2 SSD für Win 10 Prof

    SATA-SSDs für P3D und Szenerien

    HDD (1 TB) für Software Archiv

    GoFlight hardware für 1-mot auf 2. Konsole; VKB joystick; shared MFG pedals